Nachlese

Trauerraum in der Romanischen Kapelle – 26.Okt.- 2.Nov.2021

Trauerraum in der Romanischen Kapelle – 26.Okt.- 2.Nov.2021

Herzliche Einladung auch heuer wieder den Trauer-Raum im Schottenstift zu besuchen. In Zusammenarbeit mit der Gesprächsinsel und der Caritas Kontaktstelle Trauer werden in der Romanischen Kapelle (1010 Wien, Freyung 6a) verschiedene Stationen und Symbole eines Trauerweges von der Klage bis zum Trost aufgebaut, die zum Verweilen, Nachdenken, Nachspüren und Zeichensetzen einladen. Der Trauerraum ist vom 26. Oktober bis 2. November von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

PGR-Klausur 15./.16. Oktober

PGR-Klausur 15./.16. Oktober

Aus Anlass der auslaufenden Funktionsperiode des Pfarrgemeinderates trafen einander die Mitglieder des Schotten-PGR am 15. und 16. Oktober zu einer Klausur in Gaweinstal. Es galt zu reflektieren, was in den letzten fünf Jahren passiert ist und was noch in den verbleibenden Wochen aufgegriffen werden soll, sowie erste Schritte für PGR-Wahl im kommenden Jahr festzulegen. Die Erzählung des Weges nach Emmaus (Lk 24, 13-35) diente als roter Faden für die Gespräche.

Großer Erfolg der Le+O Sammlung 2021

Großer Erfolg der Le+O Sammlung 2021

Vielen Dank für die große Teilnahme an der diesjährigen Herbstsammlung der Caritas für LE+O (Lebensmittel und Orientierung). Wir haben 15 Bananenkisten  mit rund 270 kg Lebensmittel gefüllt, unter anderem mit 165 Konserven, 24 kg Zucker, 14 l Öl , 34k g Nudeln oder 41 Gläsern Marmelade und Eingelegtem. Viele Gaben wurden während der Gottesdienste zum Altar gebracht – andere im Klosterladen abgegeben. Wir sagen sehr herzlich Danke und Vergelts Gott!

Seit 6. Oktober findet wieder das Blickpunkte Seminar statt

Seit 6. Oktober findet wieder das Blickpunkte Seminar statt

Das Semester steht unter dem Motto: Wer Hoffnung hat, lebt anders – Beispiele einer Theologie der Hoffnung.

Für die Teilnahme gilt die “2,5 G” Regelung: Teilnahme ist möglich mit Nachweis: geimpft, genesen oder einem gültigen PCR-Test. (KEIN Antigen-Test)  

Das genaue Programm finden Sie hier.

Neues Pfarrblatt erschienen!

Neues Pfarrblatt erschienen!

Das neue Pfarrblatt ist da und liegt in der Kirche auf. Themen u.a.: Editorial von Abt Nikolaus, Schottmeister Altar: Darbringung des Herrn, Fotoberichte: Caritas, Sommerkirche, Pfadfinderlager,Die Pfarrer des 21. Jahrhunderts, Buchpräsentation

25. September: Benediktion von Abt Nikolaus Poch

25. September: Benediktion von Abt Nikolaus Poch

Am 25. September findet die Benediktion von Abt Nikolaus Poch durch Christoph Kardinal Schönborn statt. Gerne würden die Mönche dieses Fest mit der ganzen Schottenfamilie feiern, dies ist aber Covid-bedingt leider nicht möglich. Die Teilnahme an den Feierlichkeiten ist daher an eine persönliche Einladung gebunden. Der Konvent bittet dafür um Ihr Verständnis und gleichzeitig um Ihr Gebet für Abt Nikolaus und die Gemeinschaft.

Ab 15. September wieder FFP2-Maske bei Gottesdiensten

Ab 15. September wieder FFP2-Maske bei Gottesdiensten

War in der letzter Zeit das Tragen eines Mund-Nasen- Schutzes während der Gottesdienste verpflichtend, so ist ab 15. September wieder eine FFP2-Maske notwendig. Damit hat die Österreichische Bischofkonferenz die Maßnahmen an die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung angepasst. Alle anderen Maßnahmen, wie Hände desinfizieren, Handkommunion und Friedensgruß per zunicken bleiben unverändert. Hier finden Sie aktuellen Informationen der Erzdiözese Wien über alle geltenden Maßnahmen.

Einladung zur Buchpräsentation am 8. September um 17:00 Uhr

Einladung zur Buchpräsentation am 8. September um 17:00 Uhr

Der Journalist Golli Marboe (Altschotte und Mitglied der Schottengemeinde) stellt sein Buch “Notizen an Tobias – Gedanken eines Vaters zum Suizid seines Sohnes” vor.

Die Buchpräsentation findet im Prälatensaal statt. Hier finden Sie mehr Informationen (einschl. Möglichkeit zur Anmeldung). Einlass nur mit vorheriger Anmeldung und auf Basis der 3G-REGEL: GETESTET oder GEIMPFT oder GENESEN.

Blickpunkte Seminare im Juni

Blickpunkte Seminare im Juni

Im Juni können wieder Blickpunkte-Seminare abgehalten werden. Es wird drei Termine geben:

2.6.2021: Pater Dr. Karl Wallner:  „ Die unbekannte Weltkirche“

9.6.2021: Dr. Karl Essmann: „ Flucht – biblisch betrachtet“

16.6.2021: Pater Elias van Haaren:„Wem gehört das Heilige Land?“

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 9:00 Uhr c.t. und finden unter EInhaltung der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen statt.

Ort: Freyung 6, 1010 Wien (Einagng Schottenhof rechts)

 

Sommerausgabe Pfarrblatt erschienen

Sommerausgabe Pfarrblatt erschienen

Die Sommerausgabe des Schotten-Pfarrblattes (Nr.75) ist erschienen und liegt in der Kirche auf oder ist hier digital zu lesen.

Aus dem Inhalt:  – Die Beschneidung Christi Betrachtungen zum Schottenmeister  – Fotoberichte über Abt-Amtseinführung, Karwoche und Ostern – Bericht: Neubeginn Erstkommunion 2021 …
 

Schmankerln aus dem Pfarrarchiv

Schmankerln aus dem Pfarrarchiv

Im Zuge einer anstehenden Neugestaltung des Pfarrarchives kommen immer wieder Kuriositäten zu Tage, die auch das Interesse der LeserInnen des Newsletters wecken können. 

Für dieses Mal empfehlen wir einen Blick in „Unser Pfarrblatt“ vom April 1961, – also vor 60 Jahren- und somit vor dem 2. Vatikanischen Konzil. Der erhobene Zeigefinger ist in den verschieden Beiträgen unschwer zu erkennen. 

Auch der damalige Preis für eine Magnumflasche Champagner am Opernball ist aufgelistet und aus heutiger Sicht mit 960 Schilling ein Schnäppchen. 

Besondere Aufmerksamkeit verdienen auch die damals aktuellen Gottesdienstzeiten, vor allem die um 6.30 Uhr gefeierten Hochämter an vielen Feiertagen. 

Hier können Sie im Pfarrblatt aus dem Jahr 1961 blättern.

Herzliche Grüße

Herbert Brunner

Impressionen von Karwoche und Osternacht

Impressionen von Karwoche und Osternacht

Ein (fotografischer) Rückblick auf die Karwoche und Osternacht 2021: Zum ersten Mal war Abt Nikolaus Vorsteher dieser Feierlichkeiten, die aufgrund der COVID-19 Pandemie leider mit einer geringeren Teilnehmerzahl als gewohnt stattfinden mussten. Zur Freude aller fand in der Osternacht auch eine Taufe statt.
Hier finden Sie Impressionen dazu.

Impressionen: Feierliche Amtseinführung von Abt Nikolaus

Impressionen: Feierliche Amtseinführung von Abt Nikolaus

Am 22. März, dem Fest des heiligen Benedikt, fand im Rahmen eines Gottesdienstes die offizielle Amtsübergabe von Abt Johannes an Abt Nikolaus statt: Dabei wurden Abt Nikolaus der Schlüssel des Klosters und das Siegel des Schottenstiftes überreicht, die Mitbrüder gaben ihm ihr Treueversprechen (Homagium).
Bei dieser Feierlichkeit dabei sein konnten neben dem Konvent nur wenige geladene Gäste aus den Betrieben des Klosters und eine kleine Vertretung der Gottesdienstgemeinde, da die Zahl jener, die an einem Gottesdienst teilnehmen dürfen, aufgrund der COVID-19-Pandemie streng limitiert ist. Finden Sie hier Impressionen von der feierlichen Amtseinführung.

Testen vor Gottesdienst

Testen vor Gottesdienst

Liebe Schottengemeinde, liebe Gottesdienstbesucher, wenn es Ihnen möglich ist, lassen Sie sich bitte vor dem Besuch des Sonntagsgottesdienst auf Covid-19 testen. Das Testangebot ist mittlerweile so stark ausgebaut, dass man relativ einfach zu einem Test kommt.

Neben der Sicherheit für Sie selbst ist die Sicherheit der anderen ein starkes Argument für einen Test. Es kann auch eine Erleichterung sein für Menschen, die bisher aus Vorsicht nicht zu den Gottesdiensten gekommen sind: Wenn man weiß, dass Tests in einer Gemeinde üblich sind, fühlt man sich sicherer.

Mit meinen besten Wünschen,

P. Augustinus Zeman

Kontakt

Tel.: +43 1 534 98 200
E-Mail: schottenpfarre@schottenstift.at

Adresse

Pfarr- und Abteikirche
“Unserer Lieben Frau zu den Schotten”
Freyung 6, 1010 Wien

Schottenstift