Die Landwirtschaft der „Schotten“

Zu den Hauptaufgaben des Landwirtschaftsbetriebes des Stifts zählen die Produktion von Obst, Ackerfrüchten und Energie wie auch die Haltung von Nutztieren. Hier erfahren Sie, wo unsere Acker- und Obstflächen liegen, welche Produkte Sie bei uns finden und welche Schritte in Richtung klimaneutrale Landwirtschaft gesetzt werden.

Willkommen beim Landwirtschaftsbetrieb des Schottenstiftes

Obstbau, Weinbau, Ackerbau und Energieproduktion – das sind die Säulen unseres landwirtschaftlichen Betriebes. Unsere Landwirtschaft hat eine Größe von rund 580 ha, wobei sich die landwirtschaftlichen Flächen auf unsere Standorte in Wien (Breitenlee), Niederösterreich (Gänserndorf) und Burgenland (Klostermarienberg) aufteilen. Nicht die gesamte Fläche bewirtschaften wir selbst: So sind wir zum Beispiel mit Partnerbetrieben bestrebt, die Diversität im Ackerbau durch eine vielfältige Fruchtfolge zu fördern. Unsere Produkte aus dem Obst- und Weinbau (Äpfel, Kirschen, diverse Säfte, Obstbrände, diverse Weine,…) sind in unserem eigenen Hofladen in Wien – Breitenlee erhältlich. Darüber hinaus beliefern wir auch Bäckereien, Restaurants und andere Hofläden. Als Stiftsbetrieb sind uns die Werte der traditionellen Landwirtschaft und die regionale Versorgung mit nachhaltigen Produkten gleichermaßen wichtig. In den letzten Jahren haben wir unser Augenmerk auf eine klimaneutrale Landwirtschaft gelegt und zahlreiche Maßnahmen im Sinne unserer Umwelt umgesetzt.

Seit längerem machen wir auch beim Projekt „Schule am Bauernhof“ mit, dabei werden landwirtschaftliche Betriebe zum Klassenzimmer. Kindergartengruppen und Volkschulklassen besuchen Betriebe wie den unseren und bekommen einen Einblick in die Landwirtschaft. Was es mit der „Stadtlandwirtschaft Wien“ auf sich hat, das zeigt das nebenstehende Erklärvideo für Kinder und alle anderen, die es ebenfalls interessiert…
Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.

 

Produkt des Monats

Traubensaft: -10% Aktion im Juni

 

Ob pur oder mit Wasser aufgespritzt, unser Traubensaft ist für den Sommer, der nun hoffentlich bald kommt, genau das richtige Erfrischungsgetränk.

 

 

Endlich Kirschenzeit!

Endlich Kirschenzeit!

Nach einem hartnäckig kühlen Frühjahr beginnen wir endlich mit unserer Kirschenernte, daher gelten ab 14. Juni folgende Öffnungszeiten:
HOFLADEN (Breitenleer Straße 247): Montag bis Freitag 9:00-18:00 Uhr, Samstag 9:00-13:00 Uhr
KIRSCHENSTAND STADLBREITE (Ecke Schukowitzgasse/Stadlbreiten): Montag bis Freitag 9:00-18:00 Uhr, Samstag 9:00-16:00 Uhr
und Sonntag 10:00-16:00 Uhr
Wir freuen uns auf Sie und darauf, Ihnen endlich unsere köstlichen Kirschen anbieten zu können!

Produkt-Neuigkeiten aus unserem Hofladen!

Produkt-Neuigkeiten aus unserem Hofladen!

100% naturrein, ohne Zusätze und perfekt geeignet zur Aromatisierung von Speisen und Getränken, aber auch als erfrischender Körperspray oder zur Beduftung von Bettwäsche oder Kleidung: Das Wiener Bio-Lavendelwasser von Nani Wien erhalten Sie bei uns bis 8. März als „Superdeal“ von 1+1 gratis!
Ebenfalls neu im Sortiment des Hofladens: Produkte von „Hut & Stiel“ wie das köstliche Wiener Schwammerl Gulasch, Wiener Schwammerl Sugo, Wiener Pilzaufstrich und Wiener Pilz Pesto. Trauben vom Austernseitling sind je nach Verfügbarkeit bei uns erhältlich. Gezüchtet werden diese Austernpilze übrigens besonders nachhaltig und auf einer Ressource, die in einer Großstadt wie Wien beinahe unendlich verfügbar ist: Kaffeesatz.

Möglichst kurze Wartezeiten im Hofladen dank 2. Kasse

Möglichst kurze Wartezeiten im Hofladen dank 2. Kasse

Wir haben für Sie eine zweite Kasse geöffnet! Aufgrund der aktuellen COVID-19-Maßnahmen können sich derzeit leider nur vier Kundinnen und Kunden zeitgleich in unserem Hofladen aufhalten. Wir sind daher bestrebt zumindest eine rasche Rechnungsabwicklung zu ermöglichen, damit Sie nicht zu lange in unserem schönen Hof warten müssen. Auch das schaffen wir irgendwie! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bierige Neuigkeiten aus unserem Hofladen

Bierige Neuigkeiten aus unserem Hofladen

Ab sofort werden in unserem Hofladen in Breitenlee auch alle Fans von Craft Beer fündig: Denn wir sind im Rahmen einer Kooperation mit Brew Age, einer Wiener Brauerei, die 2014 gegründet wurde, sich dem Craft Beer verschrieben hat und schon einige Auszeichnungen für ihre Biere erhalten hat, seit kurzem Verkaufsstelle für ausgesuchte Brew Age-Biere. Mehr Infos zu Brew Age findet man unter www.brewage.at – und wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Adresse

Landwirtschaftsbetriebe Stift Schotten
Breitenleer Str. 247, 1220 Wien

guetesiegel_90h     GS-Logo GvB Fahne NEU2 OK

Kontakt

Tel.: +43 1 734 44 45
Fax.: +43 1 734 44 45 73
Mob.:+43 664 420 96 36
E-Mail: office@schottenobst.at

facebook

Schottenobst