Lernen am Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist nicht nur Teil der Gemeinschaft rund um das Schottenstift, sondern auch eine Schule mit besonders langer Tradition. Auch heute liegt uns eine umfassende Ausbildung – dank eines modern gestalteten Unterrichts – genauso am Herzen wie religiöse Begleitung und wertschätzendes Miteinander.

 

Schulgeld

Das Schulgeld im Schuljahr 2023/24 – Höhe und Zahlungsmodalitäten

Verrechnungsstelle:

Astrid Kozanian-Linninger, Kammeramt des Schottenstiftes
Tel.: +43 1 534 98 288, E-Mail: schulgeld@schottengymnasium.at

Höhe des Schulgeldes:

Schulgeld: 250 Euro pro Monat (inkl. Energiekostenbeitrag von 20 €/Monat)
Das Schulgeld wird in zehn Monatsbeiträgen (September bis Juni) eingehoben.
Bei Auslandsaufenthalten wird das Schulgeld weiterverrechnet, die Familienstaffelung bleibt in Kraft.

Bankverbindung:

Raiffeisenlandesbank für Wien und Nö
IBAN: AT65 3200 0000 0821 7820
BIC: RLNWATWW
Creditor-Identifikation des Schottenstifts:
AT41ZZZ00000015882
Die Mandatsreferenz wird mit jeder Lastschrift an den Zahler übermittelt. Der Einzug wird in den ersten Tagen des jeweiligen Monats durchgeführt. Durch Ferien- oder Feiertage verschiebt sich der Einzug dementsprechend.

Familienstaffelung für Geschwister:
1. Kind: 230 Euro (zzgl. Energiekostenbeitrag von 20 €/Monat)
2. Kind: 220 Euro (zzgl. Energiekostenbeitrag von 20 €/Monat)
3. Kind: 115 Euro (zzgl. Energiekostenbeitrag von 20 €/Monat)
4. Kind:     0 Euro

Die Staffelung erfolgt ausschließlich auf Wunsch der Eltern.
Hierfür ist ein formloses Schreiben an die Schulgeldverwaltung (E-Mail: schulgeld@schottengymnasium.at) notwendig, für das kommende Schuljahr bis spätestens 18.9.2023.

Anmeldung/Kosten für den Schottenhort (2 Varianten)

1.     „Hort“:

Man kann diesen auf Basis 5 Tage oder 3 Tage pro Woche buchen. Die Kosten betragen inklusive Mittagessen und Nachmittagsjause pro Monat (10x im Jahr, werden zusammen mit dem Schulgeld eingezogen):

5 Tage Hort +Mittagessen+ Jause:371,- € + 66€ (Jause) = 437€/ Monat

3 Tage Hort +Mittagessen+ Jause+ Personalbereitstellungsgebühr:   

224,- € + 45€ (Jause) + 40 € (Personalbereitstellungsgebühr) = 309€/ Monat

Einschreibgebühr:    150,- € /einmalig bei Erstanmeldung
Bastelbeitrag:           120,- € / Schuljahr
Aktivitätsbeitrag:        70,- € / Schuljahr

Es besteht die Möglichkeit einer Förderung (Essen) durch die MA 10. Informationen auf: https://www.schotten.wien/schottenhort/formulare/                      

2. „Mittagsbetreuung“ (Essen- 30 min)

Für die Kinder, die unseren Hort nicht besuchen, besteht die Möglichkeit, nur das Mittagessen einzunehmen. Man kann dies für 1, 2, 3, 4 oder 5 Tage pro Woche fix buchen. Änderungen für einzelne Wochen sind nicht möglich. Kosten für Essen und Betreuung (10x im Jahr, werden mit dem Schulgeld eingezogen):

1 Tag:      61,- €/Monat
2 Tage:  108,- €/Monat
3 Tage:  155,- €/Monat
4 Tage:  202,- €/Monat
5 Tage:  249,- €/Monat

Anmeldungen für die Mittagsbetreuung und für den Schottenhort gelten für das ganze Schuljahr und sind Fixkosten. Schulfreie Tage werden nicht rückerstattet.

Alle Schulgeldangelegenheiten werden über den Schulerhalter (Kammeramt des Schottenstiftes) abgewickelt. Alle Antragsformulare und Informationen über Schulgeld und Hort, eventuelle Ermäßigungen, Einziehungsaufträge, Anmeldungen für den Schottenhort etc. liegen im Schulsekretariat auf.

Alle Formulare

finden Sie hier. Die ausgefüllten Anträge (ausgenommen Schulgeldermäßigung) sind per E-Mail an schulgeld@schottengymnasium.at zu schicken.

PDF Schulgeldbrief 2022/2023

PDF Schulgeldbrief 2023/2024

 

Hinweis

Für die ersten Klassen in den Schuljahren 2024/25 und 2025/26 können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.
Allgemeine Informationen zur Anmeldung
finden Sie hier.

Kontakt

Öffentliches Schottengymnasium
der Benediktiner in Wien
Freyung 6, 1010 Wien
Telefon: +43 1 534 98 318
Fax: +43 1 534 98 305
E-Mail: sekretariat@schottengymnasium.at 

Schottengymnasium