Die Grablege des Grafen Ernst Rüdiger von Starhemberg wurde in den Wintermonaten 2019/20 restauriert. Klicken Sie hier für Berichte über dieses Projekt.

Als im Februar 2020 die letzten Handgriffe getan wurden, stand die Corona-Pandemie vor der Tür. Eine schon angekündigte Abschlussfeier musste abgesagt werden. Erst am 4. November 2021 konnte die Feier stattfinden. Um 18:00 Uhr trafen sich in der Krypta der Schottenkirche zahlreiche Freunde und Wohltäter des Schottenklosters zu einem Gottesdienst. Danach fand im Prälatensaal ein Festakt statt, bei dem Abt Nikolaus Poch den Förderern des Projekts seinen Dank aussprach. Klicken Sie hier für die tabula benefactorum.

Ehrengäste des Festakts waren Brigadier Mag. Kurt Wagner (Militärkommandant von Wien), Herr Dr. Christoph Bazil (Präsident des Bundesdenkmalamtes), Herr MMag. Markus Figl (Bezirksvorsteher der Inneren Stadt) und Georg Adam Fürst Starhemberg. Die Genannten würdigten den Verteidiger von Wien, sprachen aber auch über die Gegenwart, über Denkmalpflege und Glauben. Herr Dr. Udo Birkner sprach als Koordinator der Spendensammlung, die nicht nur ein bedeutendes denkmalpflegerisches Projekt ermöglichte, sondern auch viele Menschen zusammenbrachte.

Der Abend endete mit einem kleinen Empfang im Schottensaal.

Impressionen von der Veranstaltung finden Sie hier