Über seine Zeit am Schottengymnasium, die ihn stark geprägt hat, die “erbliche familiäre Vorbelastung“ seiner Berufung zum Priester, aber auch, warum er manchmal gerne an den Würstlstand gehen würde, erzählt der neue Abt des Schottenstifts, Abt Nikolaus, in einem Podcast-Beitrag von radio klassik Stephansdom. Klicken Sie einfach hier für den Radiobeitrag.