Fast € 5.000,- erbrachte die Weihnachtssammlung der Alt-Schotten für Tomas Kaupenys Werke.
Wie schon in den vergangenen Jahren wurde der „Löwenanteil“ bei der traditionellen „Hutsammlung“ anlässlich des Weihnachtsfrühstücks lukriert und konnte mit Spendenüberweisungen zu Jahresbeginn aufgebessert werden.

Lesen Sie hier weiter.