Willkommen bei den „Schotten“!

Dem Lebensort von Mönchen, die einen Ruf Gottes gehört haben, sich von ihm angesprochen wissen und bereit sind, Christus nachzufolgen. Ihre Ordensregel legt ihnen die Frage vor: „Wer ist der Mensch, der Lust hat am Leben, der Tage sich wünscht, um Gutes zu sehen?“ Ihre Antwort: „Ja, Herr, ich bin es, hier bin ich.“

butto

Die „Oase“ im Schottenstift

Im dritten Stock des Nordflügels des Klostergebäudes befindet sich seit Anfang der 90er Jahre die „Oase“, zehn einfach ausgestattete Gästezimmer. Der Trakt hat eine bewegte Geschichte: einst bildete er das „Juvenat“ ein Wohnheim für Gymnasiasten vom Lande, die daran dachten, später in das Kloster einzutreten. Nachdem dieses in den 60er Jahren geschlossen worden war, übersiedelte das wiedergegründete „Tagesschulheim“ des Gymnasiums für einige Jahre in diesen Bereich. Auch der Werkunterricht fand hier statt. Durch die Erweiterung des Schulgebäudes wurden die Räume frei. Nach Renovierungsarbeiten bestand die Möglichkeit, Gäste, die am Leben der Gemeinschaft teilnehmen wollten, in einem stillen Bereich unterzubringen.

Die Einzelzimmer, alle mit Fenstern in den ruhigen Stiftsgarten, verfügen über einen – teilweise mit dem Nachbarn zu nutzenden – Sanitärbereich und WLAN, aber nicht über Telefon, Radio oder Fernsehen. Allen Bewohnern stehen ein Meditationsraum, ein Besprechungszimmer (mit einem Computer-Arbeitsplatz) und eine gemütliche Teeküche zur Verfügung.

Dieses Mitleb-Angebot zu nutzen sind eingeladen:

  • Einzelpersonen oder kleine Gruppen, die für eine kürzere Zeit in den klösterlichen Lebensrhythmus einschwingen wollen. Die Räume sind vor allem für junge Menschen geeignet.
  • Gäste des Klosters, die aus verschiedenen Gründen nicht in der Klausur wohnen können oder sollen, unter anderem Verwandte von Mönchen auf Besuch in Wien.

Nicht gedacht sind die Räume der „Oase“ für touristische Besucher, die im Benediktushaus, dem Gästehaus des Klosters, Aufnahme finden können.

Kontakt: gastmeister@schottenstift.at

Kontakt

Tel.: +43 1 534 98
Fax: +43 1 534 98 105
E-Mail: schotten@schottenstift.at

Adresse

Schottenstift
Benediktinerabtei
„Unserer Lieben Frau zu den Schotten“
Freyung 6, 1010 Wien

Schottenstift