Der Schottenkindergarten: Kind sein im Herzen Wiens

Im Herzen des Schottenstiftes, im „Zweiten Hof“, befindet sich der Schottenkindergarten. Dieser wurde seit seiner Gründung nach dem zweiten Weltkrieg als Pfarrkindergarten geführt, im Jahr 2009 jedoch an das Schottenstift übertragen. Der Kindergarten ist aber auch weiterhin pastoral eng mit der Schottenpfarre verbunden.

Drei gemütliche Gruppenräume, ein geräumiger Bewegungsraum und ein ruhig gelegener, kleiner Garten – im Schottenkindergarten können Kinder es sich so richtig gut gehen lassen. Sechs Pädagoginnen und vier Assistentinnen kümmern sich im Schottenkindergarten liebevoll um Kinder zwischen 18 Monaten und sechs Jahren. Der Kindergarten setzt auf familiäre, übersichtliche Strukturen, daher werden hier maximal 65 Kinder betreut.

Kinder zur Selbständigkeit zu erziehen ist eines der großen Ziele. Zuneigung, Unterstützung, Ermutigung und Lob sind hierbei wichtige Stützpfeiler. In einem geschützten Umfeld, wo die Bedürfnisse der Kinder stets im Mittelpunkt stehen, sollen sie sich zu selbstbewussten, fröhlichen und zufriedenen Menschen entwickeln können.
Mehr Informationen zum Schottenkindergarten finden sie hier.

 

Kontakt

Tel.: +43 1 534 98 200
E-Mail: schottenpfarre@schottenstift.at

Adresse

Pfarr- und Abteikirche
„Unserer Lieben Frau zu den Schotten“
Freyung 6, 1010 Wien

Schottenstift