Herzlich willkommen in der Schottenpfarre!

Unsere Pfarre liegt im Herzen von Wien und erstreckt sich rund um die im Jahr 1155 gegründete Benediktinerabtei „Unserer Lieben Frau zu den Schotten“. Zu unserer „Schottengemeinde“ gehören aber nicht nur jene Menschen, die im Pfarrgebiet wohnen. Viele kommen von weit her und haben dennoch bei uns ihre geistliche Heimat gefunden, entweder als Absolventen des Schottengymnasiums, über die Kindergottesdienste, die Pfadfinder, den Chor und über viele andere Wege. Sie alle sind uns herzlich willkommen. Wenn auch Sie uns kennenlernen wollen, freuen wir uns!

Pater Nikolaus Poch OSB
Pfarrer der Schottenpfarre

Quadragesima – Vorbereitungszeit auf das Osterfest

Quadragesima – Vorbereitungszeit auf das Osterfest

Drei Stationen sollen uns helfen, die Zeit der Vierzig Tage als geistlichen Weg hin auf das Osterfest zu gestalten: Am Aschermittwoch, 10. Februar, 18 Uhr, wird uns das Aschenkreuz als Zeichen der Umkehr mitgegeben. Wer möchte, ist eingeladen, seine persönlichen Vorsätze in einem verschlossenen Kuvert in den Gottesdienst mitzubringen. In einer Kiste vor dem Kreuzaltar gelagert sollen sie uns an unseren gemeinsamen Weg der Umkehr erinnern. Weitere Stationen werden die Statio , ein Innehalten bei Musik und Texten (Aussprache- und Beichtgelegenheit) am Donnerstag, 3. März um 19.30 Uhr und die Feier der Versöhnung im Abendgottesdienst am Freitag, 18. März um 18 Uhr sein.

So wollen wir versöhnt mit Gott und untereinander das Heilige Osterfest feiern.

Fest der heiligen Scholastika: Einladung zum Festgottesdienst am 13.2.

Fest der heiligen Scholastika: Einladung zum Festgottesdienst am 13.2.

Am Samstag, den 13. Feber 2016, erfolgt aus Anlass des Festes der heiligen Scholastika der Gegenbesuch der Schwestern vom Liebhartstal. 2015 hatten wir ja das Benediktusfest mit dieser Gemeinschaft gefeiert, die uns seit Jahrzehnten verbunden ist.      Zum gemeinsamen Festgottesdienst in der Schottenkirche laden wir alle sehr herzlich ein: Samstag, 13.2., 10 Uhr.

Sternsinger 2016:          Hilfe unter einem guten Stern

Sternsinger 2016: Hilfe unter einem guten Stern

Ganz großen Dank unseren Sternsingerkindern, die Anfang Jänner unterwegs waren, um mit ihren Liedern die Botschaft von der Menschwerdung Gottes zu verkünden und Spenden für Hilfsprojekte zu sammeln. Höhepunkte waren die Besuche im Außenministerium, im Verfassungsgerichtshof, im Burgtheater, im Schottenstift… Immer wieder wurden sie dafür gelobt, wie schön sie heuer gesungen haben! So konnten die Sternsinger der Schottenpfarre 7.007,36 Euro für die Dreikönigsaktion sammeln. Mit den Spenden dieser österreichweiten Aktion werden über 500 Hilfsprojekte in Afrika, Lateinamerika und Asien finanziert und so über eine Million Menschen direkt unterstützt – heuer mit dem Schwerpunkt Nordostindien. Bildergalerie Sternsinger 2016

Adresse

Pfarr- und Abteikirche
„Unserer Lieben Frau zu den Schotten“
Freyung 6, 1010 Wien