Lernen am Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist nicht nur Teil der Gemeinschaft rund um das Schottenstift, sondern auch eine Schule mit besonders langer Tradition. Auch heute liegt uns eine umfassende Ausbildung – dank eines modern gestalteten Unterrichts – genauso am Herzen wie religiöse Begleitung und wertschätzendes Miteinander.

 

Hört das Wort nicht nur an, sondern handelt danach! (Jak 1,22)

Soziales Handeln ist integrativer Bestandteil des Christentums; daher soll in der Schule die soziale Verantwortung bewusst gemacht und konkretes soziales Handeln eingeübt werden:

  • durch die Aktion mitHELFEN in den 3. und 6. Klassen – kennenlernen und mitarbeiten in Sozialeinrichtungen aus dem Bereich Armut, Alter und Behinderung.
  • durch die Unterstützung der Caritas-Initiative Le+O (Lebensmittel und Orientierung) – Sammlung von haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikel für Bedürftige in Wien.
  • durch jährliche Benefizabende zugunsten von konkreten Projekten in Afrika – Verkauf selbstgemachter Basteleien, Tombola, Versteigerung, Akrobatik-Vorführungen,…
  • durch Zusammenarbeit mit der Pfarrcaritas der Schottenpfarre – Wärmestube, Flohmarkt,…

 

Hinweis

Für die ersten Klassen in den Schuljahren 2018/19 und 2019/2020 können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

Allgemeine Informationen zur Anmeldung
finden Sie hier.

Kontakt

Öffentliches Schottengymnasium
der Benediktiner in Wien
Freyung 6, 1010 Wien
Telefon: +43 1 534 98 318
Fax: +43 1 534 98 305
E-Mail: sekretariat@schottengymnasium.at 

Schottengymnasium