Lernen am Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist nicht nur Teil der Gemeinschaft rund um das Schottenstift, sondern auch eine Schule mit besonders langer Tradition. Auch heute liegt uns eine umfassende Ausbildung – dank eines modern gestalteten Unterrichts – genauso am Herzen wie religiöse Begleitung und wertschätzendes Miteinander.

 

Ein offenes Ohr zu finden hilft weiter…

Ergänzend zu den Lehrerinnen und Lehrern, besonders den Klassenvorständen, die für Schülerinnen und Schüler auch für Gespräche zur Verfügung stehen, bietet die Schule noch weitere Gesprächsmöglichkeiten für jene, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und Beratung wünschen. Diese Angebote richten sich jeweils an die ganze Schulgemeinschaft, also auch an die Erwachsenen.

 

  • P. Christoph Merth steht seitens der Schulpastoral nach Terminvereinbarung – und im Bedarfsfall natürlich auch spontan – für beratende und seelsorgliche Gespräche zur Verfügung. Zu diesem Zweck gibt es ein eigenes Sprechzimmer der Schulpastoral im 5. Stock des Gymnasiums:
    christoph.merth@schottengymnasium.at
  • Christine Bischof, Familienberaterin, Mediatorin und Supervisorin, hält zweimal pro Monat Sprechstunden, die kostenlos in Anspruch genommen werden können. Termine und weitere Informationen sind hier zu finden.
  • Auch die Schulärztin, Frau Dr. Verena Elsner  ist in ihren Sprechstunden und nach Vereinbarung als Ansprechperson für die ganze Schulgemeinschaft da.

Hinweis

Für die ersten Klassen in den Schuljahren 2020/21 und 2021/2022 können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.
Allgemeine Informationen zur Anmeldung
finden Sie hier.

Kontakt

Öffentliches Schottengymnasium
der Benediktiner in Wien
Freyung 6, 1010 Wien
Telefon: +43 1 534 98 318
Fax: +43 1 534 98 305
E-Mail: sekretariat@schottengymnasium.at 

Schottengymnasium