Lernen am Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist nicht nur Teil der Gemeinschaft rund um das Schottenstift, sondern auch eine Schule mit besonders langer Tradition. Auch heute liegt uns eine umfassende Ausbildung – dank eines modern gestalteten Unterrichts – genauso am Herzen wie religiöse Begleitung und wertschätzendes Miteinander.

 

Willkommen im Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist eine katholische Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht für Mädchen und Buben, Schulerhalter ist das Benediktinerstift „Unserer Lieben Frau zu den Schotten“. Hier werden – mitten in Wien, im „innersten“ Schottenhof – rund 470 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Bildung ist für uns mehr als „nur“ Ausbildung: Natürlich liegt uns eine umfassende, fundierte Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler am Herzen, genauso wichtig ist uns aber auch deren Erziehung zu verantwortungsbewussten Menschen im Sinne eines christlichen Weltbildes.

Was uns darüber hinaus ausmacht und welche Bildungsschwerpunkte wir setzen, dazu finden Sie auf unserer Website umfassende Informationen. Wir freuen uns, wenn Sie uns ein wenig näher kennenlernen wollen!

Herzlich
,
Direktor Mag. Josef Harold

Gedenktafel für die Opfer des Nationalsozialismus am Schottengymnasium

Gedenktafel für die Opfer des Nationalsozialismus am Schottengymnasium

Am Freitag, dem 9.11.2018, wurde in der Pausenhalle vor der Direktion des Schottengymnasiums in Anwesenheit von Abt Johannes Jung und dem Bezirksvorsteher des ersten Wiener Gemeindebezirks, MMag. Markus Figl, eine Gedenktafel zum Andenken an Dr. Günther Fischer enthüllt und geweiht. Dr. Günther Fischer, Maturajahrgang 1925 unserer Schule, wurde 1943 von den Nationalsozialisten in Auschwitz ermordet. Sein Name steht für alle von den Nationalsozialisten ermordeten Schüler des Schottengymnasiums.  Informationen hier  >> Bildergalerie

 

Science and Art Connection – Gespräch mit Nobelpreisträger

Science and Art Connection – Gespräch mit Nobelpreisträger

Am 26.09.2018 fand im Prälatensaal des Schottenstifts eine Diskussion zwischen der international tätigen und bekannten Künstlerin Ms. Kate Daudy und Sir Konstantin Novoselov statt. Konstantin Novoselov erhielt 2010 den Nobelpreis für Physik für seine Forschungen über Graphen – einer zweidimensionalen Modifikation von Kohlenstoffatomen. Thema des Gesprächs war das gemeinsame, aktuelle Kunstprojekt der beiden sowie die Gemeinsamkeiten von Kunst und Wissenschaft wie Neugierde, Ausdauer und außerordentliche und unerwartete Ergebnisse der jeweiligen Arbeit.
Ich danke Frau Zagoroulko dafür, dass sie unseren Schülerinnen und Schülern diesen Abend ermöglicht hat.

 

Schotten im Bundeskanzleramt!

Schotten im Bundeskanzleramt!

Anlässlich der Gedenkveranstaltung zum Kriegsende am 8. Mai 2018 im Bundeskanzleramt waren auch Vertreter des Schottengymnasiums eingeladen. Auf Vermittlung von Herrn Botschafter Peter Launsky-Tieffenthal konnten die Schülerin Camilla Frank, der Schüler Dimitrios Külzer, beide aus der 7b-Klasse, und OStR. Prof. Kippes den Vorträgen lauschen und zeigten sich von der Rede Arik Brauers sowie von der Möglichkeit, mit den Spitzen des Österreichischen Staates, mit unserem Bundespräsidenten Alexander van der Bellen an der Spitze, persönlich zu sprechen, begeistert.

Schwerpunkt Sprachen

Der Fremdsprachen-Unterricht bildet am Schottengymnasium einen Schwerpunkt: Englisch und Latein steht für alle Schülerinnen und Schüler am Programm, dazu wahlweise Griechisch, Französisch oder Russisch. Aber auch Italienisch und Spanisch können im Rahmen von Wahlpflichtfächern erlernt werden.

Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften dürfen bei einer umfassenden, humanistischen Bildung nicht zu kurz kommen: Deswegen bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern über den regulären Unterricht hinaus diverse Möglichkeiten, ihr naturwissenschaftliches Wissen zu vertiefen und an unterschiedlichsten Wettbewerben teilzunehmen.

Schulpastoral

Unsere Schülerinnen und Schüler verbringen einen großen Teil ihrer Zeit in der Schule. Sie soll daher nicht nur Lern-, sondern auch Lebens- und Begegnungsraum, ein Raum für geistliche, spirituelle Erfahrungen sein. Diesen bieten wir im Rahmen der Schulpastoral: Hier stehen die Fragen und Hoffnungen, Anliegen und Sorgen der Jugendlichen und der ganzen Schulgemeinschaft im Mittelpunkt.

Hinweis

Für die ersten Klassen in den Schuljahren 2019/20 und 2020/2021 können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.
Allgemeine Informationen zur Anmeldung
finden Sie hier.

 

Kontakt

Öffentliches Schottengymnasium
der Benediktiner in Wien
Freyung 6, 1010 Wien
Telefon: +43 1 534 98 318
Fax: +43 1 534 98 305
E-Mail: sekretariat@schottengymnasium.at 

Schottenhort