50 Tage nach Ostern und zehn Tage nach Christi Himmelfahrt feiern wir das Pfingstfest, mit dem der Osterfestkreis zu Ende geht. Im Mittelpunkt des Festes steht die Sendung des Heiligen Geistes, der zugleich die Initialzündung zur Gründung der Kirche als Gemeinschaft aller an Christus Glaubenden darstellt. Wir feiern am Samstag, 8. Juni um 20:00 Uhr die feierliche Vigil zum Pfingstfest und am Pfingstsonntag um 9:30 Uhr mit Abt Johannes das Hochamt. Mehr zum Thema Pfingsten.