Liebes Mitglied!

Auf vielen Generalversammlungen und Jahrgangsvertretertreffen in den letzten Jahren wurde immer hartnäckiger nach einer Neuauflage der „klassischen“ Alt-Schotten-Krawatte gefragt. In Zusammenarbeit mit der Seidenweberei Flemmich aus Wien wurde das klassische Modell kopiert und leicht modernisiert. Die Krawatte wurde länger gemacht (ein oft geäußerter Kritikpunkt beim Original) und das Wappen des Stiftes aktualisiert. Farben und Muster wurden gleich gelassen. Die Farben der Alt-Schotten-Krawatte waren Ausgangsbasis für den Tartan „Scottos“, der seit vergangenem Oktober am Markt ist (und auch das aktuelle Alt-Schotten-Verzeichnis ziert).

Die Alt-Schotten-Krawatten verstehen sich als Vereinskrawatten und stehen ausschließlich Alt-Schotten bzw. Alt-Schottinnen zur Verfügung. An Hals- und Schultertüchern für Alt-Schottinnen mit diesem Muster wird momentan gearbeitet.

Die Alt-Schotten-Krawatten sind um € 30,- beim Weihnachtsfrühstück und im Sekretariat von Montag bis Freitag 8:30-12:30 Uhr erhältlich.

Mit herzlichen Grüßen,

Georg Prantl (MJ 77)            Christoph Wellner (MJ 91)
Präsident                               Organisator