Liebes Mitglied!

herzlich laden wir Dich zu einem weiteren Theaterabend ins Schauspielhaus ein, gespielt wird:

“ANGSTBEISSER“

von Wilke Weermann URAUFFÜHRUNG

 Regie: Anna Marboe

am Dienstag, 10. März 2020

Der Treffpunkt ist um 19:00 Uhr in der Theaterbar, das Haus lädt unsere Teilnehmer zu einem Glas Prosseco ein. Vielen Dank!
Die Vorstellung
beginnt um 20:00 Uhr
Nach der Vorstellung
findet ein exklusives Publikumsgespräch mit Anna Marboe (MJ 14b) statt.

Vier beste Freunde in ihrem ganz normalen Alltag zwischen Valium, Koks, Albtraum-Tagebüchern und unmotivierten Gesprächen. Gemeine Witze wie am Fließband – man kennt sich ja. Unschlüssig, was mit sich, mit dem Jungsein und mit der Zeit eigentlich anzufangen ist, halten sie sich aus und aneinander fest. Man möchte was erleben, rausgehen, sich endlich wirklich spüren! Unter der Erzähloberfläche dagegen schlummern die Ängste, die Abgründe. In Wilke Weermanns fantastisch-düsterer Studie großstädtischer Zwischenmenschlichkeit trifft die Lust, abzuheben, auf die Furcht vor der Bruchlandung.
Mit Simon Bauer, Jakob D’Aprile, Clara Liepsch, Sebastian Schindegger, Til Schindler
Bühne & Kostüme: Giovanna Bolliger | Dramaturgie: Lilly Busch
Nähere Informationen unter: www.schauspielhaus.at/angstbeisser
Die Adresse: Schauspielhaus Wien, 9., Porzellangasse 19

Eine Karte kostet 14,- € (statt 22,- €) und ist vor Ort zu bezahlen.

Wir bitten um Anmeldung bis Dienstag, 3. März bei Frau Gabara unter alt-schotten@alt-schotten.at oder telefonisch unter 01 533 59 51.

Mit besten Grüßen

Georg Prantl (MJ 77)     Matthias Riesenhuber (MJ 95b)     Markus Spiegelfeld (MJ 71)
Präsident                        Organisation                                  Organisation