Aus Anlass des 600. Jahrestages des Abzugs der irischen Mönche aus dem Wiener Schottenkloster im August 1418 widmet sich derzeit eine kleine Themenschau im Museum den Ereignissen dieses Jahres und ihren Folgen. Gezeigt werden Urkunden, Handschriften und andere Dokumente aus dem Bestand des Stiftsarchivs und der Stiftsbibliothek. Nähere Informationen gibt es im Blog des Stiftsarchivs.