Mit dem Ertrag des heurigen Benefizabends „Bildung braucht Energie“ (27.11.) kann die Solaranlage der von uns unterstützten Schule in Burkina Faso realisiert werden. Wir freuen uns über eine Spendenhöhe im Ausmaß des Vorjahres und den Besuch von Justin Kientega, Bischof von Ouahigouya. Besonders bedanken möchte ich mich bei allen Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben. Ich wünsche uns allen den Beginn einer friedlichen Zeit. Mag. Josef Harold, Direktor