Herzlich Willkommen!

„Keiner achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen.“ Dieses Zitat des Heiligen Benedikt ist sowohl programmatischer Leitsatz für die Tätigkeit der Vereinigung ehemaliger Schottengymnasiasten, als auch Ausdruck des außergewöhnlichen Zusammenhalts unserer Mitglieder untereinander.

Ball der Alt-Schotten

Die Geschichte des Balls reicht weit vor die Gründung der Alt-Schotten zurück. Bereits am 25. Jänner 1921 fand ein von den ehemaligen Gymnasiasten veranstalteter „Schotten-Ball“ statt.

Heute lockt der Ball der Alt-Schotten jährlich rund tausend Gäste an, wobei dem Besuch durch das begrenzte Fassungsvermögen des Palais Auersperg – welches knapp unter tausend Personen liegt – eine räumliche Grenze gesetzt ist. Ebenso wie das Palais Auersperg den traditionellen Rahmen für den Ball bietet, wird seit der Gründung an der Gestaltung des Einzugs durch die Tanzschule Elmayer festgehalten. Seit seinem Auftakt hat sich „unser“ Ball als regelmäßige Veranstaltung im Wiener Ballkalender etabliert. Und die schwungvollen Bälle der letzten Jahre zeigen auch: Das letzte „Brüderlein fein“ wird am Ball der Alt- Schotten noch lange nicht intoniert werden.

 

Jetzt Karten sichern

Ball der Alt-Schotten | 16. Jänner 2015 | Palais Auersperg | 21:00 Uhr Saaleröffnung
Klicken Sie auf das Ticketgarden-Logo, um die Online-Bestellung zu starten.

Programm

19.30 Uhr: Gala-Dinner
21.00 Uhr: Saaleröffnung
22.00 Uhr: Balleröffnung
23.00 Uhr: Casino in der Bibliothek
00.00 Uhr: Mitternachtsquadrille
00.30 Uhr: Eis-Stand
01.00 Uhr: Tanz-Einlage MUK.wien.jazztet
02.00 Uhr: 2. Quadrille
05.00 Uhr: Schlusswalzer

 

 

Alle weiteren Informationen finden Sie auf www.altschottenball.at oder unter info@altschottenball.at

Öffnungszeiten

Sekretariatsbetrieb:
von Montag bis Freitag
8:30 – 12:30 Uhr

Kontakt

Freyung 6/II/34 A-1010 Wien
Tel. & Fax: +43 1 533 59 51
E-Mail: alt-schotten@alt-schotten.at

Alt-Schotten