Herzlich Willkommen!

„Keiner achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen.“ Dieses Zitat des Heiligen Benedikt ist sowohl programmatischer Leitsatz für die Tätigkeit der Vereinigung ehemaliger Schottengymnasiasten, als auch Ausdruck des außergewöhnlichen Zusammenhalts unserer Mitglieder untereinander.

 

Ankündigungen & Mitteilungen

 

SAVE THE DATE: Einladung zum Sommer-Heurigen am Donnerstag, 20. September ab 19:30 Uhr

Liebe Alt-Schottinnen und Alt-Schotten!
Geschätzte Professorinnen und Professoren!

Der Sommer-Heurige hat sich inzwischen zu einer traditionellen Veranstaltung entwickelt, die jedes Jahr zahlreiche Teilnehmer versammelt, daher laden wir auch heuer sehr herzlich zum

Sommer-Heurigen
im Weingut Müller, 19., Cobenzlgasse 38,
http://www.muellers-heuriger.at/
am Donnerstag, 20. September ab 19:30 Uhr, ein.

Die Alt-Schotten laden auf Wein und kalte Snacks ein.
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail alt-schotten@alt-schotten.at oder telefonisch 01 533 59 51 bis Montag, 17. September 2018.

Mit besten Grüßen
Georg Prantl (MJ 77)                 Markus Spiegelfeld (MJ 71)       
Präsident                                    Organisation

Einladung zum Treffen in memoriam des MJ 1938, Mittwoch, 4. 07. 18 um 18:00 Uhr im Zattl

1938 – 2018

Liebe Mitglieder!

Viele Gedenktage haben heuer schon stattgefunden, einer fehlt noch…
Das 80. Jubiläum unseres Maturajahrganges 1938:

Baren Reinhard
Bayerl Karl
Beyer Franz
Bittner Helmut
Brunner Norbert
Ceral Hubert
Dauscha Wolfgang
Fraser Evelyn Harold
Glaser Peter
Graetz Herbert G.
Gutmann Hugo Rene
Herz Fritz
Herzog P. Gotthard (Karl)
Huber Otto
Hupka Robert
Jahna Heinrich
Jantschge Georg
Kaan Wilhelm Georg
Kalbeck Florian
Kaspar Erwin
Khuen Egon
Leon Fritz
Liechtenstein Heinrich Hartneid von und zu
Ludwig Franz
Lunzer Johann
Macher Eugen
Matter Norbert
Mayr Heinrich
Menghin Osmund
Miselbach Ernst
Niedermeyer Ernst
Nödl Norbert
Palme Herbert
Pirquet Silvio R.
Porges Karl
Riedl Otto
Rischanek Heinrich
Schönherr Fritz
Sekler Eduard F.
Seutter von Loetzen Gordian
Spielvogel Robert
Stiglbauer August
Tisljar Michael
Uhlig Hans
Waihs Johannes
Wiehart Johann
Wildner Franz
Winkler Richard Hermann
Zauner Anton
Zorn Wolfgang

Alle unsere ehemaligen Schulkollegen sind schon verstorben, und doch sind speziell aus diesem Jahrgang Kinder, Enkeln, Verwandte, Freunde noch immer in Kontakt miteinander.

Deshalb laden wir Euch herzlichst ein,
am Mittwoch, 4. Juli 2018 um 18:00 Uhr in das Gasthaus Zattl im Schottenhof,
um Erinnerungen auszutauschen.

Wir bitten um eine Zusage bis Dienstag, 26. Juni, damit wir Tische reservieren können
E-Mail: alt-schotten@alt-schotten.at oder 01 533 59 51

Wir freuen uns auf erinnerungsreiche Begegnungen!

Mit besten Grüßen

Georg Prantl (MJ 77)           Markus Spiegelfeld (MJ 71)
Präsident                              Organisation

 

Einladung zum Treffen für P. Bonifaz am Donnerstag, 12. Juli um 18:30 Uhr im Zattl (MJ 1985 – 1997)

Liebe Freunde!

Viele von uns waren beim Gedenkgottesdienst für P. Bonifaz und haben ihn in Breitenlee auf seinem Weg begleitet.

Während der anschließenden Agape ist die Idee entstanden, ein Treffen für jene zu organisieren, die mit P. Bonifaz im legendären Russlandzug der österreichisch-sowjetischen/russischen Freundschaftsgesellschaft während der Semesterferien über Lemberg und Kiew bis Moskau und Leningrad/St. Petersburg gereist sind.

Für das erste Treffen schlage ich vor

Donnerstag 12. Juli, 18:30 Uhr
im Zattl – Gastgarten im Schottenhof

Natürlich sind Erinnerungsstücke aller Art willkommen.

Alles Weitere besprechen wir am 12. Juli im Zattl.

Dieses email geht an die MJ 1985 – 1997. Selbstverständlich sind auch jene Damen und Herren geladen, die nicht mit uns zu den Schotten gegangen sind und einfach mit von der Partie waren.

Soweit ich schnell in Erfahrung bringen konnte, waren das die hardcore russian traveller Jahrgänge.

Euer

Georg Prantl (MJ 77)

Jahresbericht-Abonnement

Liebe Alt-Schotten!

Das Schottengymnasium gibt am Ende eines jeden Schuljahres einen Jahresbericht heraus, den alle unsere Schülerinnen und Schüler erhalten. Darüber hinaus gibt es vermutlich auch Alt-Schotten, die ebenso Interesse an diesem Jahresbericht haben.

Es besteht die Möglichkeit, sich diesen jährlich zuschicken lassen. Herzlich lade ich ein, auch durch ein solches Abonnement des Jahresberichtes den Kontakt zur Schule aufrecht zu erhalten.

Für Details bitte ich, den Anhang zu beachten zum Anhang.

Mit freundlichen Grüßen

Georg Prantl (MJ 77)                 P. Laurentius (MJ 93a)

Öffnungszeiten

Sekretariatsbetrieb:
von Montag bis Freitag
8:30 – 12:30 Uhr

Kontakt

Freyung 6/II/34
A-1010 Wien
Tel. & Fax: +43 1 533 59 51
E-Mail: alt-schotten@alt-schotten.at

Alt-Schotten