Herzlich Willkommen!

„Keiner achte auf das eigene Wohl, sondern mehr auf das des anderen.“ Dieses Zitat des Heiligen Benedikt ist sowohl programmatischer Leitsatz für die Tätigkeit der Vereinigung ehemaliger Schottengymnasiasten, als auch Ausdruck des außergewöhnlichen Zusammenhalts unserer Mitglieder untereinander.

 

Ankündigungen & Mitteilungen

 

Einladung zur Führung durch die Ausstellung „Das rote Wien“ am Freitag, 22. November 2019 um 16:45 Uhr

Liebes Mitglied!

Wir laden Dich herzlich zur Ausstellung Das rote Wien 1919 bis 1934

am Freitag, den 22. November 2019,

im Wien Museum MUSA ein.

Zeitplan:

16:15 Uhr: Treffpunkt vor dem Wien Museum MUSA
Felderstraße 6-8, 1010 Wien

16:45 Uhr: Beginn der Führung

Wegen der begrenzten Anzahl an Führungsplätzen (20 Plätze) bitten wir Dich um möglichst rasche Anmeldung unter: alt-schotten@alt-schotten.at oder von Montag bis Freitag telefonisch von 8.30 bis 12.30 Uhr unter: 01/533 59 51 bzw. per Fax unter derselben Nummer.

Bei Deiner Teilnahme an der Führung ersuchen wir Dich um eine Kostenbeteiligung in Höhe von EUR 9,-. Der Betrag wird vor Ort gesammelt.
Solltest Du kurzfristig verhindert sein, bitten wir um entsprechende Mitteilung unter: 0676/9320036. Der für Dich reservierte Führungsplatz wird dann nachbesetzt.

Informationen zur Ausstellung findest du unter: www.wienmuseum.at

Mit besten Grüßen,

Georg Prantl (MJ 77)                               Amina Allaoui (MJ 13b)
Präsident                                                 Organisation

Einladung zur Fastenwoche vom 13. bis 20. März 2020

Einladung zur Fastenwoche vom 13. bis 20. März 2020

Liebe Mitglieder!

Wie schon in den vergangenen Jahren laden wir wieder zu einer Fastenwoche nach Methode Buchinger im Weinviertel für die Mitglieder unserer Vereinigung und deren Freunde ein:

ORT, UNTERBRINGUNG:
Kommende Mailberg, A-2024 Mailberg 1, Tel: +43 2943 30301
www.schlosshotel-mailberg.at
ZIMMER je nach Ausstattung und abhängig ob Einzel oder Doppelbelegung zwischen ca. 60,- und ca. 80,- € pro Person und Nacht (Stand 2019)

DATUM:
Freitag 13. (Abendessen) – Freitag 20. (nach dem Frühstück) März 2020

FASTENBETREUUNG:
Diesmal wird wieder entweder Mitzi oder Phlippa LOVREK uns wie schon in den vergangenen Jahren bestens betreuen

PROGRAMM:
1 Entlastungstag, 6 Fastentage, 1-2 Aufbautage

VERPFLEGUNG:
am Entlastungstag und an den Aufbautagen feste Nahrung; an den Fastentagen Basensuppen, Tees, kleine Mengen von bestimmten Säften, Herzwein und andere kleine Überraschungen

SONSTIGES:
täglich: lange Spaziergänge, Turnstunde
Massagen nach Anfrage / Voranmeldung

KOSTEN:
in etwa wie 2019 insgesamt 700,- € je nach Zimmer

Da die Teilnehmerzahl mit 15 Personen limitiert ist und schon einige Anmeldungen bereits vorliegen, würden wir Dich bitten, so bald wie möglich per E-Mail an florian.stockert@mondigroup.com eine Voranmeldung durchzuführen. Zimmer bitten wir direkt unter Tel: +43 2943 30301 oder www.schlosshotel-mailberg.at buchen.

Bitte informiere auch Deine Freunde, auch diese sind willkommen!

Die genaue Anmeldungsdeadline und weitere Details werden noch bekanntgegeben.

Georg Prantl (MJ 77)                              Florian Stockert (MJ 78)
Präsident                                                 Organisation

ANGABE ZUR ZIMMERBESTELLUNG – STAND 2019:
Superior EZ € 60,00/Nacht DZ € 110,00/Nacht
*Luxus EZ € 80,00/Nacht DZ € 130,00/Nacht
*Luxus Suite EZ € 100,00/Nacht DZ € 150,00/Nacht
E: reservierung@schlosshotel-mailberg.at
www.schlosshotel-mailberg.at

 

 

Einladung zu den Führungen durch die KHM-Sonderausstellung „Caravaggio & Bernini“ am 25.10.2019 um 15:30 und am 21.11.2019 um 18:20

Die Führungen sind bereits ausgebucht! Wir bitten um Ihr Verständnis!

Liebe Mitglieder!

Die Ausstellung „Caravaggio & Bernini“ vereinigt erstmals Gemälde dieses außergewöhnlichen Meisters und Skulpturen seines Zeitgenossen Bernini sowie weitere Hauptwerke des römischen Frühbarocks im Kunsthistorischen Museum Wien. Caravaggio und Bernini schildern in ihren Kunstwerken innere Regung, das Fühlen der Figuren. Die Darstellung von menschlichen Gefühlen war völlig neu in der barocken Kunst. Diese Verbindung von Wirklichkeit und Empfindung faszinierte die Menschen, zumal Caravaggio dafür eine beinahe schockierende Ausdrucksweise fand: die extrem starken Unterschiede zwischen Hell und Dunkel. Die Ausstellung „Caravaggio & Bernini“ widmet sich in sehr eindrucksvoller Weise diesen Emotionen anhand von rund 70 internationalen Leihgaben und Werken aus dem eigenen Bestand.

Wie bereits auf der Website angekündigt laden wir Dich sehr herzliche zu einer Alt-Schotten-Privatführung durch die Sonderausstellung

„Caravaggio & Bernini“

am Freitag, den 25. Oktober 2019 um 15:30 oder

am Donnerstag, den 21. November 2019 um 18:20 (Achtung: leicht geänderte Beginnzeit!)

im Kunsthistorischen Museum (Treffpunkt um 15:15 bzw. um 18:00 im Vestibül des KHM) ein.

Rotraut Krall wird wieder durch diese besondere Ausstellung führen.

Details siehe auch https://tourism.khm.at/sehen-erleben/ausstellungshighlights/2019-caravaggio-bernini/

Die Kosten betragen für Besitzer einer KHM-Jahreskarte am 25.10. EUR 4,-, am 21.11. (Abendführung!) EUR 6,-, für Studenten bis 25 und Senioren ab 65 EUR 21,- bzw. EUR 23,-, alle anderen EUR 25,- bzw. EUR 27,-. Bitte bringe den entsprechenden Betrag möglichst abgezählt mit. Danke!

Anmeldungen mit ausgewähltem Führungstermin nimmt Frau Gabara E-Mail: alt-schotten@alt-schotten.at oder Tel. 01 533 59 51 entgegen,
.
Aus Platzgründen ist die Anzahl der teilnehmenden Personen je Termin auf 25 limitiert. Wir bitten daher um möglichst rasche Anmeldung.

Mit herzlichen Grüßen

Georg Prantl (MJ 77)                 Peter Krall (MJ 72)
Präsident                                 Organisation

 

 

Jahrelang vergriffen – jetzt wieder erhältlich: die neue alte Alt-Schotten-Krawatte

Liebes Mitglied!

Auf vielen Generalversammlungen und Jahrgangsvertretertreffen in den letzten Jahren wurde immer hartnäckiger nach einer Neuauflage der „klassischen“ Alt-Schotten-Krawatte gefragt. In Zusammenarbeit mit der Seidenweberei Flemmich aus Wien wurde das klassische Modell kopiert und leicht modernisiert. Die Krawatte wurde länger gemacht (ein oft geäußerter Kritikpunkt beim Original) und das Wappen des Stiftes aktualisiert. Farben und Muster wurden gleich gelassen. Die Farben der Alt-Schotten-Krawatte waren Ausgangsbasis für den Tartan „Scottos“, der seit vergangenem Oktober am Markt ist (und auch das aktuelle Alt-Schotten-Verzeichnis ziert).

Die Alt-Schotten-Krawatten verstehen sich als Vereinskrawatten und stehen ausschließlich Alt-Schotten bzw. Alt-Schottinnen zur Verfügung. An Hals- und Schultertüchern für Alt-Schottinnen mit diesem Muster wird momentan gearbeitet.

Die Alt-Schotten-Krawatten sind um € 30,- beim Weihnachtsfrühstück und im Sekretariat von Montag bis Freitag 8:30-12:30 Uhr erhältlich.

Mit herzlichen Grüßen,

Georg Prantl (MJ 77)            Christoph Wellner (MJ 91)
Präsident                               Organisator

 

Jahresbericht-Abonnement

Liebe Alt-Schotten!

Das Schottengymnasium gibt am Ende eines jeden Schuljahres einen Jahresbericht heraus, den alle unsere Schülerinnen und Schüler erhalten. Darüber hinaus gibt es vermutlich auch Alt-Schotten, die ebenso Interesse an diesem Jahresbericht haben.

Es besteht die Möglichkeit, sich diesen jährlich zuschicken lassen. Herzlich lade ich ein, auch durch ein solches Abonnement des Jahresberichtes den Kontakt zur Schule aufrecht zu erhalten.

Für Details bitte ich, den Anhang zu beachten zum Anhang.

Mit freundlichen Grüßen

Georg Prantl (MJ 77)                 P. Laurentius (MJ 93a)

Öffnungszeiten

Sekretariatsbetrieb:
von Montag bis Freitag
8:30 – 12:30 Uhr

Kontakt

Freyung 6/II/34
A-1010 Wien
Tel. & Fax: +43 1 533 59 51
E-Mail: alt-schotten@alt-schotten.at

Alt-Schotten