Ab Freitag, dem 15. Mai, können unter Einhaltung der gesetzlichen Schutzmaßnahmen wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Das bedeutet in Kürze: verpflichtender Mund und Nasenschutz, 2 m Abstand, im Fall der Schottenkirche max. 80 Personen (10 m2-Regel). Bitte lesen Sie hier die Details.